Rezept Nudel Spinat Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudel-Spinat-Auflauf

Nudel-Spinat-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19461
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13728 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hagebuttentee !
Gegen Erkältungen und zum durchspülen der Nieren

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Nudeln
300 g Tiefkuehlspinat
2  Knoblauchzehen
100 g Gouda
100 g Kabanossi
1/2 El. getr. Oregano
50 g gesalzene Erdnuesse
1 El. Instantbruehe
4  Eier
1/4 l Milch
Zubereitung des Kochrezept Nudel-Spinat-Auflauf:

Rezept - Nudel-Spinat-Auflauf
Die Nudeln in Salzwasser 8 Minuten kochen, abtropfen. Spinat bei kleiner Hitze auftauen lassen Knoblauch zerdruecken, Kaese reiben, Kabanossi wuerfeln. Nudeln, Spinat, Knoblauch, geriebenen Kaese, Erdnuesse, Oregano und Wurst vermischen, mit der Instantbruehe wuerzen und das Ganze in eine Auflaufform geben. Milch und Eier verruehren und ueber die Mischung verteilen. Bei 200GradC ca. 40 min. backen Dazu passt ein frischer Salat. ** Gepostet von: Ulrich Berger Stichworte: Auflauf, Nudel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 55871 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6169 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 8903 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |