Rezept Nougat Marzipan Rollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nougat Marzipan-Rollen

Nougat Marzipan-Rollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7247
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8249 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tirami Su !
kommt aus der Nähe von Venedig und heißt "Zieh mich hoch"

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Rohmarzipan
250 g Puderzucker
3 El. Orangenlikoer (Grand Marnier)
- - Puderzucker zum Bestaeuben
600 g heller Nougat
150 g dunkle Kuvertuere
100 g fertige Schokoladenglasur
Zubereitung des Kochrezept Nougat Marzipan-Rollen:

Rezept - Nougat Marzipan-Rollen
Marzipan in eine Schuessel geben. Puderzucker daruebersieben. Mit so viel Orangenlikoer verkneten, dass eine geschmeidige Masse entsteht. Auf einer mit Puderzucker leicht bestaeubte Arbeitsflaeche drei Rechtecke von 11 mal 23 cm Groesse 1/2 cm dick ausrollen (Klingt wie bei einer Dreisatzaufgabe...). Aus der Nougatmasse drei Rollen von 28 cm Laenge und ca. 2 cm Durchmesser formen. Zum Festwerden in den Kuehlschrank legen. Je eine Nougatrolle auf eine Marzipanflaeche setzen und einrollen. Den Rand etwas flachdruecken. Die Rollen auf ein Kuchengitter legen. Rundherum dick mit Kuvertuere bestreichen. Gut trocknen lassen. Erst dann mit der nach Vorschrift aufgeloesten Schokoladenglasur ueberziehen. Ueber Nacht gut fest werden lassen. In Alufolie eingewickelt im Kuehlschrank aufbewahren. Haltbarkeit: vier Wochen Stichworte: ZER, Gebaeck, Suessspeisen, Nougat, Marzipan, Konfekt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6496 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 42295 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9431 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |