Rezept Nicht alltägliche Ente

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nicht alltägliche Ente

Nicht alltägliche Ente

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6021
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2695 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Basilikum
1  Blumenkohl
150 g Entenbrust
- - Milch
- - Öl
- - Pfeffer
- - Salz
6  Trüffelkartoffeln
- - Balsamico
- - Gemüsefond
1  Rosa Grapefruit
- - Honig
- - Pfeffer
- - Salz
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 04:10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Nicht alltägliche Ente:

Rezept - Nicht alltägliche Ente
Zubereitung: Die Entenbrust mit einem Messer einritzen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und anschliessend auf der Fettseite in Oel rosa garen. Fuer die Sauce die Grapefruit filetieren und im eigenen Saft mit Gemuesefond koecheln lassen. Anschliessend mit Honig, Salz und Pfeffer wuerzen und mit Balsamicoessig abloeschen. Den Blumenkohl in Roeschen schneiden und in Milch kochen. Die Trueffelkartoffeln in feine Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer wuerzen und in einer Pfanne leicht anbraten. Die Entenbrust auf der Grapefruitsauce anrichten und die Trueffelkartoffelscheiben abwechselnd mit den Blumenkohlroeschen kreisfoermig darum herum drapieren. Zum Schluss alles mit frischem Basilikum garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1998er Sauvignon Blanc Reserve Domaine de Molines aus dem Pays d'Oc in Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3251 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 71183 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 4500 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |