Rezept "Neuer" Sauerteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept "Neuer" Sauerteig

"Neuer" Sauerteig

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19377
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lindenblütentee !
Gegen Erkältungen, krampf- Leibschmerzen, Grippeinfekte

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 l Marmeladenglas
100 g Roggenmehl
200 g Wasser
25 g Bienenhonig
Zubereitung des Kochrezept "Neuer" Sauerteig:

Rezept - "Neuer" Sauerteig
Mehl in ein Konfituerenglas geben, mit Wasser und Honig verruehren. Glas zubinden, an warmen Ort stellen. Alle 12 Std. umruehren. Nach 24 Std. zeigen sich Blaeschen, das Teilvolumen vergroessert sich. Nach 48 Std. kann der Teig verwendet werden. Kann 3 Wochen aufbewahrt werden. * Quelle: Nach Suedwest-Text 17.01.96 / Kathrin Rueegg und Werner O. Feisst in "Brot und Broetchen" Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Aufbau, Teig, Sauerteig, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6230 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 5594 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 3680 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |