Rezept Nasi Goreng Indonesisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nasi Goreng Indonesisch

Nasi Goreng Indonesisch

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15274
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7909 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Esskastanien schälen !
Die Schale der Esskastanien wird an der flachen Seite mit einem scharfen Messer kreuzweise angeschnitten. Anschließend die Kastanien etwa 10 Minuten in Wasser aufkochen. Wasser abgießen und die Kastanien abkühlen lassen. Jetzt lassen sich Schale und Haut leicht abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Langkornreis
- - Salz
4  Schalotten
2  Knoblauchzehen
1/4 Tl. Terasi; Garnelenpaste
1 El. Kokosoel
4 El. Oel; zum Rreisbraten
4  Eier
3 El. Ketjap Manis; Suesse Sojasauce
1 El. Tomatenketchup
2 Tl. Sambal Ulek
1  Zweig Koriandergruen; frisch
Zubereitung des Kochrezept Nasi Goreng Indonesisch:

Rezept - Nasi Goreng Indonesisch
-- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Den Reis waschen, bis das Wasser klar bleibt, dann in einem Topf mit fest schliessendem Deckel in 375 ml Salzwasser aufsetzen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze stark verringern und den Reis bei schwacher Hitze zugedeckt 15 bis 20 Minuten garen. Wenn alles Wasser aufgesogen ist und die Oberflaeche trocken ist, den Topf vom Herd nehmen. Reis vor der Weiterverarbeitung etwa 10 Minuten zugedeckt quellen lassen. Schalotten und Knoblauch schaelen und fein hacken. Terasi mit dem Loeffelruecken zerdruecken. In einer Pfanne ein Essloeffel Oel erhitzen. Die Eier aufschlagen und bei mittlerer Hitze vier Spiegeleier braten, salzen und beiseite stellen. Wenn der Reis gar ist, das restliche Oel in der Wok oder einer grossen Pfanne erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Terasi glasig duensten. Den Reis hinzufuegen und bei starker Hitze etwa drei Minuten ruehrend braten. Dann Ketjap Manis, Tomatenketchup und Sambal Ulek unter den Reis mischen und alles unter staendigem Ruehren in weiteren drei Minuten fertiggaren. Den gebratenen Reis auf vier Teller verteilen und auf jeder Portion ein Spiegelei legen. Nach Belieben mit frischem Koriandergruen bestreuen und mit Gurkenscheiben, Roestzwiebeln oder Krabbenbrot (Krupuk) verzieren. Zubereitung: ca. 45 Minuten. Pro Portion: ca. 537 kcal * Quelle: ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Thu, 20 Apr 1995 Stichworte: Reis, Gebraten, Indonesien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63528 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41445 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14474 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |