Rezept Mutze Mandeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mutze-Mandeln

Mutze-Mandeln

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25731
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9081 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Butter
125 g feinster Zucker
2  Eier
2 El. Rum
375 g Mehl
1 Glas Backpulver
- - Öl oder Pflanzenfett
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Mutze-Mandeln:

Rezept - Mutze-Mandeln
MMMMM---------------------QUELLE---------------------------------------------- -- Handbuch für die Weihnachtsbäckerei, -- hrsg. vom Hauswirtschaftl. Beratungsdienst -- Pfeifer & Langen Köln -- Erfasst von Angelique Presse Das Fett schaumig rühren, nach und nach Zucker, Eier und Rum zugeben. Danach einen Teil des mit Backpulver gemischten Mehls unterrühren, die restliche Menge unterkneten. Den Teig messerrückendick ausrollen, mit entsprechenden Formen ausstechen und in siedendem Fett schwimmend hellbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit dem Zucker bestreuen. Tip: Etwas weniger Mehl, dafür feingemahlene Mandeln nehmen. :Stichwort : Fettgebäck :Stichwort : Karneval :Erfasser : Angelique Presse :Erfasst am : 10.02.2000 :Letzte Änderung: 10.02.2000 :Quelle : Handbuch für die Weihnachtsbäckerei, :Quelle : hrsg. vom Hauswirtschaftl. Beratungsdienst :Quelle : Pfeifer & Langen Köln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 12025 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6596 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15474 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |