Rezept Muschelnudeln mit Brokkoli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muschelnudeln mit Brokkoli

Muschelnudeln mit Brokkoli

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19075
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4367 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300  g. Brokkoli
1  Msp. Salz
1 El. Oel
100 ml Milch, fettarm
2 El. Vollmilchjoghurt
100  g. Tomaten
150  g. Muschelnudeln
- - Pfeffer
2 El. Parmesankaese, frisch gerieben evtl. auch Pecorino
Zubereitung des Kochrezept Muschelnudeln mit Brokkoli:

Rezept - Muschelnudeln mit Brokkoli
Brokkoli waschen, putzen und in Roeschen teilen. Die Stiele fein wuerfeln. Beides in kochendem Wasser mit 1 Prise Salz einige Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit dem heissen Wasser ueberbruehen, haeuten und in Stuecke schneiden. Milch mit Joghurt verquirlen. Das Oel in einer hochwandigen Pfanne langsam erhitzen. Abgetropften Brokkoli hineingeben, mit Milch-Joghurt-Sauce aufgiessen, leicht wuerzen und die Tomatenstuecke hinzufuegen. Bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen, dabei gelegentlich umruehren. Nudeln kochen, abtropfen lassen und unter die Sauce heben. Mit dem geriebenen Kaese bestreuen. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Nudeln, Brokkoli, Leicht, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10088 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9762 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10373 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |