Rezept Muscheln mit Pernod Sahnesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muscheln mit Pernod-Sahnesoße

Muscheln mit Pernod-Sahnesoße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3670
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8543 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2.5 kg Miesmuscheln
- - Salz
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1  Stg. Porree (Lauch)
2 El. Olivenöl
2 cl Pernod
1 1/2  B. (300 g) Sahne
1 Tl. gekörnte Brühe
2 El. helle Mehlschwitze (Instant)
- - weißer Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Muscheln mit Pernod-Sahnesoße:

Rezept - Muscheln mit Pernod-Sahnesoße
Muscheln gut waschen, die Bärte entfernen. Offene Muscheln aussortieren. 1 l Salzwasser mit einer in Scheiben geschnittenen Zwiebel auf 3 zum Kochen bringen, Muscheln hineingehen, im geschlossenen Topf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 so lange garen, bis sie sich geöffnet haben (ca. 5 - 7 Minuten). Die zweite Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen, fein würfeln, den geputzten Porree in dünne Ringe schneiden. Öl im Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Pernod ablöschen, Porree, Sahne und gekörnte Brühe zugeben, einmal aufkochen. Instant-Mehlschwitze unter Rühren einstreuen, mit Pfeffer und Zucker abschmecken. Muscheln in einer Schüssel anrichten, die Soße dazu reichen. Dazu schmeckt Baguette. Man ißt die Miesmuscheln, indem man sie mit einer Gabel aus der Schale holt oder mit einer leeren Muschelschale herauslöst. 60 g Eiweiß, 115 g Fett, 28 g Kohlenhydrate, 6823 kJ, 162ß kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?
Wer sein Geschirr bisher aus ökologischen Gesichtspunkten per Hand reinigte, muss umdenken. Dank der technischen Weiterentwicklung ist es heute ab einer gewissen Geschirrmenge sinnvoller, das Geschirr einem Geschirrspüler anzuvertrauen.
Thema 4264 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 15145 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83266 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |