Rezept Muscheln in Weissweinsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muscheln in Weissweinsosse

Muscheln in Weissweinsosse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 46673 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Muscheln
1 1/2  Zwiebeln
- - Pfeffer
- - Salz
250 g Butter
1/4 l Weisswein
1 Bd. Petersilie
1/4  Sellerie
Zubereitung des Kochrezept Muscheln in Weissweinsosse:

Rezept - Muscheln in Weissweinsosse
Wer Knoblauchfreund ist, kann auch noch eine Knoblauchzehe hinzugeben. Die Butter mit den gehackten Zwiebeln zusammen in einen Topf geben und anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Nun den Wein hinzugeben. Wenn der Sud kocht, die Petersilie (kleingehackt) und den Sellerie (kleingehackt) hinzugeben. Etwa 5 min. kochen lassen und etwas mit Salz und Pfeffer wuerzen. Dann die Muscheln hinzugeben. Unter leichtem Hin- und herschieben des Topfes (um die Muscheln durchzumengen) warten, bis alle Muscheln aufgegangen sind. Dann das ganze vom Herd nehmen und den Sud durch ein Sieb in einen anderen Topf fuellen. Waehrend man die Muscheln Warm haelt, den Sud auf 2/3 der urspruenglichen Fluessigkeit einkochen lassen, dabei kann der Knoblauch zugefuegt werden. Nun die Muscheln in Portionen unterteilen und den Sud ueber die Muscheln geben. Mit Stangenweissbrot und franzoesischem Landwein servieren. ** From: kasi@cntdown.zer.sub.org Date: Sun, 19 Jun 1994 Stichworte: Muscheln, Meeresfruechte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13120 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8152 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 9629 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |