Rezept Muscheln in Weinsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muscheln in Weinsauce

Muscheln in Weinsauce

Kategorie - Miesmuschel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17631
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürz für den Kartoffelsalat !
Schütten sie den Essig von Einmachgurken nicht gleich weg. Er ist eine gute Würze für den Kartoffelsalat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
1  Bd. Suppengruen
1  Lorbeerblatt
0.25 l trockener weisswein
0.125 l Wasser
2 kg Miesmuscheln
40 g Butter
1 Tl. Mehl
1  Eigelb
2 El. Dosenmilch
1 El. gehackte Petersilie
1  Spur Zucker Salz Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Muscheln in Weinsauce:

Rezept - Muscheln in Weinsauce
Suppengruen waschen und zerschneiden. Die Zwiebel schaelen und wuerfeln. Beides zusammen mit dem Lorbeerblatt, dem Wasser und dem Wein in einen grossen Topf geben. Die Miesmuscheln inzwischen gruendlich waschen, buersten und die "Baerte" entfernen und sie dann in den kochenden Sud geben. Bei schwacher Hitze und geschlossenem Topf die Muscheln im Sud kochen, bis sich ihre Schalen oeffnen. Das dauert etwa 15 Minuten. Dann die Muscheln vom Feuer nehmen, und warmstellen. Anschliessend den Sud durch ein Sieb passieren. In dem Topf, in dem auch der Sud gekocht worden ist, nun die Butter schmelzen. Diese mit Mehl verruehren und nach und nach den Sud zugeben. Das ganze aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nun das Eigelb mit der Dosenmilch verquirlen und die Sauce damit legieren. Die Muscheln einlegen und in der Sauce durchziehen lassen. Mit gehackter Petersielie bestreut servieren. Erfasst am 30.08.95 * Quelle: Kochen rund um's Jahr von Heidemarie Freund Erfasst von Josef Bihler Stichworte: Miesmuschel, Meeresfr., P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29937 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7273 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4860 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |