Rezept Muscheln in Cognacsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muscheln in Cognacsauce

Muscheln in Cognacsauce

Kategorie - Weichtier, Muschel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27906
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5372 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 kg Miesmuscheln
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
1/2  Pfefferschote
1 Bd. Suppengruen
30 g Butter
4 cl Cognac
- - Salz
- - Pfeffer
1  Thymianzweig
1/8 l Fischfond
200 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Muscheln in Cognacsauce:

Rezept - Muscheln in Cognacsauce
Muscheln und fliessenden kaltem Wasser sorgfaeltig mit einer Buerste putzen. Die Baerte abschneiden, geoeffnete Muscheln aussortieren. Schalotten und Knoblauch putzen und alles fein hacken. Suppengruen in kleine Wuerfel schneiden. Die Butter in einem grossen Topf zerlassen und das Gemuese anduensten. Mit Cognac abloeschen, mit Salz und Pfeffer wuerzen, Thymian dazugeben und mit Fischfond aufgiessen. Die Muscheln dazugeben und 6-8 Minuten garen. Die Muscheln herausnehmen und die Sahne in den Fond giessen. Saemig einkochen (oder mit hellem Sossenbinder binden) und ueber die Muscheln giessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke LinieDer Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke Linie
Jeder Übergewichtige kennt den Kampf mit dem Gewicht und hat sicher schon die eine oder andere Diät ausprobiert.
Thema 7972 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3528 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 15939 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |