Rezept Muffins, englische Teebroetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muffins, englische Teebroetchen

Muffins, englische Teebroetchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16184
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4109 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kalte Bananen !
Bewahren Sie reife Bananen im Kühlschrank auf, der Reifeprozess wird dadurch verzögert. Durch die Kälte verfärbt sich die Schale zwar braun, aber die Frucht bleibt davon unbeeinflusst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 24 Portionen / Stück
15 g Hefe
500 ml Milch; lauwarm
500 g Mehl, Type 405
1/2 Tl. Salz
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Muffins, englische Teebroetchen:

Rezept - Muffins, englische Teebroetchen
Die Hefe in der lauwarmen Milch aufloesen. Das Mehl mit dem Salz in einer Schuessel mischen. Die Hefemilch angiessen und zu einem weichen Teig verarbeiten. Unter einem Tuch an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen. Eine Muffin-Form (Backblech mit Vertiefungen) oder eine Pfitzauf-Form mit Oel auspinseln. Vom Teig mit zwei Essloeffeln Baellchen abstechen und in die Mulden setzen. Die Form wieder an einen warmen Ort stellen, den Teig erneut gehen lassen. Die Muffins bei 180 GradC 20 Minuten backen. Die Muffins sollten noch warm zum Tee gereicht werden. Man bricht sie auf, gibt ein Loeffelchen frischer Butter auf die Bruchstelle und fuegt sie zum Essen wieder zusammen. * Quelle: Nach: Zabert Sandmann Backen, 1993 ISBN 3-89350-201-7 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Gebaeck, England, P24

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 101432 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17761 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 6070 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |