Rezept Muesli Joghurt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muesli-Joghurt

Muesli-Joghurt

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20565
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6385 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurke !
Gurken eignen sich hervorragend zum entschlacken,ist hautgenerierend und fördert den Harntrieb.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
20 g Weizenkoerner
1  Becher 3,5 % Joghurt
1 Tl. Honig
1 Tl. Mandelblaettchen
150  Erdbeeren
Zubereitung des Kochrezept Muesli-Joghurt:

Rezept - Muesli-Joghurt
Ballaststoffe in dieser Zwischenmahlzeit schaffen Abhilfe bei Darmtraegheit vor und nach der Entbindung. Vollkorn, Mandeln und Erdbeeren liefern zusaetzliche Vitamine, der Joghurt Kalzium und Eiweiss. Koerner waschen, mit kochendheissem Wasser ueberbruehen, 5 Minuten ziehen lassen. Gut abtropfen lassen, mit dem Joghurt verruehren und in einer Schuessel gut abgedeckt im Kuehlschrank ueber Nacht quellen lassen. Am naechsten Tag Honig und Mandelblaettchen unter den Joghurt mit den bissfesten Koerner ziehen. Beeren waschen, putzen, abtropfen lassen und teilen. Mit Joghurt auf einem Teller uebergiessen. (Ca. 300 kcal bzw. 1250 kJ) Tip: Natuerliche Ballaststoffe sind ideal bei Verdauungsschwierigkeiten. Abfuehrmittel haben in der Stillzeit oft Kraempfe beim Baby zur Folge. Wenn der Darm mal sehr viel Hilfe braucht: dreimal taeglich je 1 El gelben Leinsamen essen und anschliessend viel stilles Mineralwasser oder Tee trinken. * Quelle: Elternzeitschrift 05/86 ** Gepostet von: Eva-D. Bilgic Stichworte: Schwanger, Stillend, Zwischenmahlzeit, Joghurt, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 16571 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5998 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9964 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |