Rezept Muerbe Kaesetaler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muerbe Kaesetaler

Muerbe Kaesetaler

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14614
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5784 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 80 Portionen / Stück
250 g Mehl
50 g Mandeln, gerieben
- - Pfeffer
1 Tl. Salz
200 g Sanella; oder Butter
200 g Kaese, Emmentaler; gerieben
1  Eigelb; mit
1 El. Wasser; verquirlt
50 g Kaese, Emmentaler; gerieben
- - Kuemmel
- - Paprikapulver
- - Salz, grobkoernig
Zubereitung des Kochrezept Muerbe Kaesetaler:

Rezept - Muerbe Kaesetaler
Mehl, geriebene Mandeln Salz, Pfeffer, Sanella und Kaese in eine Schuessel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Rollen von ca. 4cm Durchmesser formen, in Pergamentpapier wickeln und etwa 2 Stunden kalt stellen. Dann in gut messerrueckendicke Scheiben schneiden, diese auf ein gefettetes Backblech legen, mit verschlagenem Eigelb bepinseln und mit geriebenem Kaese und evtl. Kuemmel, Salz oder Paprika bestreuen. Im vorgeheizten Backofen backen. E-Herd : 200 GradC G-Herd : Stufe 3 Backzeit : Ca. 15 Minuten * Quelle: Sanella: "Backen herzhaft und pikant" (1986) Hrsg.: Union deutsche Lebensmittelwerke Gmbh bearbeitet am 29.03.1995 Rainer Kemmler 2:2452/113.23 @ fidonet ** Gepostet von Rainer Kemmler Date: Wed, 29 Mar 1995 Stichworte: Backen, Pikant, Kaese, P80

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 11516 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 3968 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 21791 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |