Rezept Muehlviertler Topfennudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Muehlviertler Topfennudeln

Muehlviertler Topfennudeln

Kategorie - Gebaeck, Fritieren, Quark, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25512
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4996 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Mehl
20 g Germ; Hefe
- - Zucker
3 El. Milch
200 g Topfen; Quark
60 g Schmalz
2 El. Sauerrahm
2  Eier
2  Eigelb
1/2 Tl. Salz
- - Backfett
- - Petra Holzapfel Ulrike Hornberg Oesterreichs Kueche
Zubereitung des Kochrezept Muehlviertler Topfennudeln:

Rezept - Muehlviertler Topfennudeln
Germ mit Zucker und Milch mischen, zugedeckt gehen lassen (=Dampfl). Topfen mit heissem Schmalz begiessen, gut abtreiben. Rahm, Eier, Eidotter und Salz einruehren. Mehl mit dem Dampfl und dann mit der Topfenmasse mischen. Den mittelfesten Teig (sollte er zu weich oder zu fest sein, etwas Mehl oder lauwarme Milch zugeben) gut abschlagen; zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Daumendicke Rollen formen; in ca. 2 cm grosse Stuecke schneiden, diese zu kleinfingerlangen Nudeln "wuzeln", in Fett schwimmend goldbraun backen; noch heiss zu Tisch geben. :Fingerprint: 21067081,73859076,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29546 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 17969 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62639 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |