Rezept Mousse au Marzipan

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mousse au Marzipan

Mousse au Marzipan

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Marzipan, Likoer Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29243
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4286 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
4 Scheib. weisse Gelatine
1/8 l Milch
200 g Marzipan-Rohmasse
1  Eigelb
2 cl Orangen-Likoer
250 g Schlagsahne
- - 26.03.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Mousse au Marzipan:

Rezept - Mousse au Marzipan
Gelatine einweichen. Milch erwaermen. Marzipan in Stuecke schneiden, mit der Milch verruehren. Gelatine ausdruecken, darin aufloesen. Eigelb und Likoer unter die etwas abgekuehlte Creme ruehren. Sahne halbsteif schlagen, unter die leicht gelierte Creme heben. Kalt stellen, bis die Mousse fest ist. Nocken abstechen, auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Schokoladensosse. :Pro Person ca. : 310 kcal :Pro Person ca. : 1298 kJoule :Zubereitungs-Z.: 20 Minuten ohne Wartezeit

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 16066 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 34243 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5381 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |