Rezept Mousse au chocolat mit flambierten Bananen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mousse au chocolat mit flambierten Bananen

Mousse au chocolat mit flambierten Bananen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3648 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Bananen
- - Butter
- - Cointreau
1 Dos. Kuvertüre
- - Minze
- - Sahne
- - Sahnesteif
- - Zucker, braun
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 18. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Mousse au chocolat mit flambierten Bananen:

Rezept - Mousse au chocolat mit flambierten Bananen
Zubereitung: Den groessten Teil der Kuvertuere ueber heissem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Den anderen in feine Schokospaene hobeln. Die Bananen schaelen, halbieren, in Butter anbraten und braunen Zucker und Cointreau dazugeben. Die Bananenhaelften flambieren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und mit der aufgeloesten Kuvertuere vermischen. Die Schokomasse auf einen Teller geben und die flambierten Bananenhaelften darum herum drapieren. Zum Schluss alles mit Minze verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7851 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4679 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Nudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und PastateigNudeln wie beim Italiener mit der Nudelmaschine und Pastateig
Natürlich ist die Zubereitung von Nudeln am einfachsten, wenn man sie fertig im Supermarkt kauft und für neun Minuten ins kochende Wasser wirft - doch wer es wagt, den Teig selbst zu zubereiten, wird sein italienisches Wunder erleben.
Thema 34068 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |