Rezept Mousse au chocolat mit flambierten Bananen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mousse au chocolat mit flambierten Bananen

Mousse au chocolat mit flambierten Bananen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6016
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3694 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Bananen
- - Butter
- - Cointreau
1 Dos. Kuvertüre
- - Minze
- - Sahne
- - Sahnesteif
- - Zucker, braun
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 18. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Mousse au chocolat mit flambierten Bananen:

Rezept - Mousse au chocolat mit flambierten Bananen
Zubereitung: Den groessten Teil der Kuvertuere ueber heissem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Den anderen in feine Schokospaene hobeln. Die Bananen schaelen, halbieren, in Butter anbraten und braunen Zucker und Cointreau dazugeben. Die Bananenhaelften flambieren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und mit der aufgeloesten Kuvertuere vermischen. Die Schokomasse auf einen Teller geben und die flambierten Bananenhaelften darum herum drapieren. Zum Schluss alles mit Minze verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 9276 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9873 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 10272 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |