Rezept Mousse au Chocolat I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mousse au Chocolat I

Mousse au Chocolat I

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7231
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5111 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Tafeln Feinbitterschokolade
1 Tl. Pulverkaffee
5  Eier
5 El. Vanillezucker (gestrichene EL, kein Vanillin
1/8 l Sahne
Zubereitung des Kochrezept Mousse au Chocolat I:

Rezept - Mousse au Chocolat I
Die Schokolade mit 5 El. Wasser und dem Pulverkaffe im Wasserbad aufloesen. Die Eidotter mit dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eiweisse sehr steif schlagen. Die Sahne auch schlagen. Dann die Eidotter und die geschlagene Sahne unter die Schokolade ruehren, danach den Eischaum unterheben. Die entstandene Mousse fuelle ich in eine Steingutschuessel (aber Portionsglaeser tuns auch) und lasse sie mindestens 1 Stunde im Kuehlschrank stehen. Besser mehrere Stunden - aber nicht ueber Nacht, sonst wird sie zaeh. Dies ist zwar nicht die schlimmste Version des Rezeptes (nur wenig Sahne und ganz ohne Butter) aber man kann nicht aufhoeren zu essen, bevor alles alle ist. Angeblich soll das Rezept fuer 8 Personen ausreichen. Es reicht auch fuer mich 8 Leute. ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Dessert, Nachspeisen, Mousse, Schokolade

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6779 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17259 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24404 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |