Rezept Moussaka (Auberginen mit Hackfleisch Auflauf)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moussaka (Auberginen mit Hackfleisch-Auflauf)

Moussaka (Auberginen mit Hackfleisch-Auflauf)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12913
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14821 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Hackfleisch
8  mittl. Auberginen
1  Aubergine; kleingehackt
2 El. Butter
4 El. Geriebener Schafskaese
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie
500 g Tomaten aus der Dose
Zubereitung des Kochrezept Moussaka (Auberginen mit Hackfleisch-Auflauf):

Rezept - Moussaka (Auberginen mit Hackfleisch-Auflauf)
Die geschnittenen Auberginen in Oel ausbacken und abtrocknen lassen. Das Hackfleisch, Oel, Zwiebel, 1/4 Tasse Wasser, Tomaten, Petersilie Salz und Pfeffer in einen Topf geben und 45 min. kochen. Den Boden einer Bratpfanne mit den ausgebackenen Auberginen belegen und die Hackfleischmischung und die Haelfte des geriebenen Kaeses dazugeben. Den Rest der Auberginenscheiben darueberlegen. 3 Tassen Bechamelsosse vorbereiten und 2 Eidotter daruntermischen. Die Sosse ueber die Auberginen giessen. Den restlichen Kaese darueber streuen und 50 min. backen. ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: 19 Nov 1994 Stichworte: Gemuese, Gratin, Aubergine, Fleisch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4633 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 6951 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 114677 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |