Rezept Moules a l'escargot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moules a l'escargot

Moules a l'escargot

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22471
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3749 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2 kg Muscheln i.d. Schale
- - Pfeffer a.d.M.
- - Muskatnuss
- - Knoblauch; gepresst
- - Zwiebel
- - Petersilie; sehr feingehackt
- - Etwas Butter; zerlassen
- - Zitronensaft
- - Käse; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Moules a l'escargot:

Rezept - Moules a l'escargot
So bereitet man Muscheln, die bereits entsandet u. entbartet sind, vor: Nur unter fließendem Wasser abwaschen und schon sind Ihre Muscheln fertig für die Küche. Ist eine Muschel leicht geöffnet? Dann brauchen Sie sie nicht gleich wegzuwerfen. Halten Sie die Muschel kurz unter den kalten Wasserstrahl. Schließt sie sich jetzt, kann sie verwendet werden. Muscheln, die weit offen stehen und keine Reaktion mehr zeigen, gehören in den Abfall. Hinweis: Hauptgericht etwa das doppelte rechnen. Die Muschelschale öffnen und das Muschelfleisch in der halben Schale auf eine Schneckenpfanne oder eine andere feuerfeste Form aufbringen. Statt frischen Muscheln kann auch gekochtes Muschelfleisch Verwendung finden. Über die Muscheln die zerlassene Butter, geriebene Muskatnuss, gehackte Zwiebel, Knoblauch und Zitronensaft geben und nach Belieben pfeffern und salzen. Nun das Ganze auf der feuerfesten Form für ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen (250-300?C) geben. Gehackte Petersilie und nach Wunsch auch geriebenen Käse kurz vor dem Servieren über das warme Muschelgericht geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9473 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 16076 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9643 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |