Rezept Mornaysauce (Sauce Mornay, Kaesesauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mornaysauce (Sauce Mornay, Kaesesauce)

Mornaysauce (Sauce Mornay, Kaesesauce)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12909
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17515 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Mehl
1 El. Butter
1/4 l Milch Salz Weisser Pfeffer
2  Eier; getrennt
3 El. Parmesan; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Mornaysauce (Sauce Mornay, Kaesesauce):

Rezept - Mornaysauce (Sauce Mornay, Kaesesauce)
Mehl in Butter hellgelb schwitzen, kochendheisse Milch einruehren und mit etwas Salz und weissem Pfeffer wuerzen, mit Eigelb binden und mit geriebenem Parmesan verquirlen, steifgeschlagene Eiweiss unter die Sauce ziehen. Infos: A la Mornay: Halbgar geduensteter Fisch in dicke Mornaysauce huellen, mit geriebenem Kaese bestreuen und im Ofen ueberbacken. Philippe Mornay, Seigneur du Plessy-Marly, 1549-1623, franzoesischer Staatsmann und Schriftsteller. * Quelle: dtv-Kuechenlexikon Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 18.12.94 ** Gepostet von Ulli Fetzer Dateien gibt:n und Stichworte: Aufbau, Sauce, Milch, Ei, Parmesan, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 8020 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7929 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19537 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |