Rezept Morchelsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Morchelsosse

Morchelsosse

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12907
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7212 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g getrocknete Spitzmorcheln
250 ml Wasser einweichen
2  Zwiebeln
20 g Butter
2 El. trockenem Sherry
125 ml Milch
20 g Creme fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
- - heller Sossenbinder
1/2  Bd. gehackter
Zubereitung des Kochrezept Morchelsosse:

Rezept - Morchelsosse
Getrocknete Spitzmorcheln (Fundstelle sofort mir mitteilen) 30 Minuten in Wasser einweichen. Abgiessen und das Einweichwasser auffangen. Morcheln und gewuerfelte Zwiebeln in Butter anduensten. Mit trockenem Sherry und Einweichwasser abloeschen, auf die Haelfte einkochen. Milch und Creme fraiche einruehren, aufkochen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit hellem Sossenbinder andicken und mit gehackter glatter Petersilie bestreuen. Info: Passt zu Spaghetti, Ravioli, Bandnudeln oder Makkaroni. Jede Portion enthaelt hier leckere 250 Kalorien oder 1030 Joule. * Quelle: Modified by Bollerix posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Tue, 7 Feb 95 Stichworte: Nudelsauce, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4489 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 15079 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16337 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |