Rezept Morchelsauce (mit Rahm und Wein)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Morchelsauce (mit Rahm und Wein)

Morchelsauce (mit Rahm und Wein)

Kategorie - Aufbau, Sauce, Morchel, Rahm, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28384
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17475 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Morcheln
100 g Butter
2  Schalotten; fein gehackt
125 ml Wein
250 ml Fluessige Sahne
250 ml Kalbsfond
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Morchelsauce (mit Rahm und Wein):

Rezept - Morchelsauce (mit Rahm und Wein)
(*) Reicht fuer 6 bis 8 Personen Morcheln in Wasser gar kochen, ca. 10 Minuten. Je nach Groesse Morcheln evtl. halbieren o. vierteln. Den Morchelsud einkochen und zum Abschmecken der Sauce verwenden. Schalotten in Butter anduensten, Pilze dazugeben, mit Weisswein abloeschen und Morchelsud, Sahne und Kalbsfond aufgiessen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. :Fingerprint: 21658244,101318663,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 6764 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11381 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9016 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |