Rezept Morchel Cocottes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Morchel-Cocottes

Morchel-Cocottes

Kategorie - Eierspeise, Pikant, Morchel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28523
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2948 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Butter
2  Schalotten
120 g Morcheln; gut gewaschen und getrocknet
150 ml Rahm
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
3 El. Schnittlauch frisch geschnitten
4 gross. Frische Eier
Zubereitung des Kochrezept Morchel-Cocottes:

Rezept - Morchel-Cocottes
Feuerfeste Cocottes gut ausbuttern. Den Rest Butter in einer Pfanne zergehen lassen, wenn diese caramelig duftet, die zerteilten Morcheln zugeben, rundum fuer 2 Minuten anduensten, salzen und mit etwa 2/3 vom Rahm abloeschen. Abschmecken mit etwas Pfeffer und etwa 1/3 der Schnittlauchroellchen darueber streuen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Morchelmischung in die Cocottes verteilen, danach je ein Ei in die Foermchen aufschlagen und den Rest des Rahms darueber traeufeln. Den restlichen Schnittlauch darueber streuen. Die Cocottes in ein groesseres feuerfestes Geschirr stellen und auf halbe Hoehe der Cocottes siedendes Wasser einfuellen. Alles im heissen Backofen zwischen 10 und 15 Minuten backen. Wenn sich das Eiweiss weiss verfaerbt, das Gericht zu knusprigern Brot servieren. :Fingerprint: 21636184,101318724,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Baumkuchen, sieht lustig aus und schmecktBaumkuchen, sieht lustig aus und schmeckt
Für seine Fans steht außer Frage, dass er der König aller Kuchen ist: der Baumkuchen.
Thema 7589 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41065 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74550 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |