Rezept Moite Moite, Halbe Halbe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moite-Moite, Halbe-Halbe

Moite-Moite, Halbe-Halbe

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12902
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6395 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Greyerzer Kaese
2  Knoblauchzehen
0.2 l Neuenburger Weisswein; oder anderer spritziger WW
1 Tl. Zitronensaft
3 Tl. Speisestaerke
300 g Vacherin a Fondue; Freiburger Vacherin-Kaese
2 cl Kirschwasser
10  Roggenbroetchen; oder mehr
Zubereitung des Kochrezept Moite-Moite, Halbe-Halbe:

Rezept - Moite-Moite, Halbe-Halbe
Den Greyerzer grob raffeln, den Vacherin auf einer Raspel spaenen. Den Wein und den Zitronensaft im Caquelon erwaermen. Den Greyerzer nach und nach einruehren, dabei die Knoblauchzehen dazupressen. den Kaese aufkochen lassen und mit der in wenig Wein angeruehrten Speisestaerke binden. Ist die Fondue glatt und saemig, bei schwacher Hitze den Vacherin zusammen mit dem Kirschwasser zufuegen. Er soll nur schmelzen, nicht mehr kochen. Mit Broeckchen von krustigen Roggenbroetchen schmeckt's am besten! Anmerkung Auch bei Tisch die Fondue nicht mehr kochen lassen, sondern nur heiss halten! * Quelle: Ueberlieferung posted by K.-H. Boller modified by Bollerix Bollerix@Wilam.North.De Stichworte: Kaese, Fondue, Geschmolzenes, Schweiz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29464 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Kochbuch - Kinderkochbuch so lernst du KochenKochbuch - Kinderkochbuch so lernst du Kochen
Kinder werkeln gern mit Essen, wenn man sie denn lässt. Doch viele Rezeptbücher überfordern die lieben Kleinen – und in der Riege der Kinderkochbücher gibt es die einen, die eher phantasielos mit Dosenware arbeiten.
Thema 10970 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8164 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |