Rezept Mohrrüben Lasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohrrüben-Lasagne

Mohrrüben-Lasagne

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4634
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5761 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g kleine Mohrrüben
- - Salz
4  Vollkorn-Lasagneblätter
40 g Butter
4  Vollkornmehl
400 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
100 g Emmentaler Käse
2  körniger Senf
- - Zitronensaft
- - Pfeffer
4  Cashewkerne
Zubereitung des Kochrezept Mohrrüben-Lasagne:

Rezept - Mohrrüben-Lasagne
Mohrrüben putzen und im ganzen in siedendem Salzwasser 5 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Lasagneblätter nach Herstelleranweisung kochen und auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen. Aus Butter, Mehl und Brühe eine Mehlschwitze bereiten. Sahne, geriebenen Käse und Senf unterrühren, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Lasagneblätter so in eine gefettete ofenfeste Form legen, daß die eine Hälfte über den Rand hängt. Die Mohrrüben auf die Nudeln legen, mit etwas Sauce bedecken und mit den gehackten Cashewkernen bestreuen. Die Nudeln überklappen und die restliche Sauce darauf verteilen. Die Form in den Gasbackofen einschieben und backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5741 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41574 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11697 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |