Rezept Mohntorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohntorte

Mohntorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4633
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8127 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grüne Avocadocreme !
Avocadocreme oder Avocadoscheiben bleiben schön grün, wenn man gleich nach dem Schneiden der Avocado das Fleisch in Zitronensaft einlegt oder es damit beträufelt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
3  Eier
120 g Zucker
1 Glas Vanillinzucker
1 Prise Salz
45 g Mehl
45 g Speisestärke
1/2 Tl. Backpulver
2  Mohn
500 g Sauerkirschen
120 g Zucker
500 g Sahnequark
1/2  Zitrone, unbehandelt, Saft und abgeriebene Schale
8  Blatt weiße Gelatine
1  gehackte Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Mohntorte:

Rezept - Mohntorte
Eier trennen, Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser steif schlagen. Zucker, Vanillinzucker und Salz mischen und langsam einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver darüber sieben und unterheben. Mohn unterrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (22 cm 0) füllen, glattstreichen. Im Backofen (E-Herd: 200 Grad; Gasherd: Stufe 3) 30-40 Minuten backen. Auskühlen lassen, aus der Form lösen und zweimal quer halbieren. Kirschen waschen, putzen (12 zum Verzieren beiseite legen), entkernen. Die Hälfte kurz anpürieren. Zucker, Quark, Zitronensaft und -schale zufügen, verrühren. Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei milder Hitze auflösen. In die Kirschcreme rühren. Im Kühlschrank halbfest werden lassen. Die Creme halbieren und restliche Kirschen unter eine Hälfte heben. Auf 2 Tortenböden streichen. Zusammensetzen und den Tortendeckel darauf legen. Die Torte rundum mit der restlichen Creme bestreichen. Mit Kirschen und gehackten Pistazien verzieren und im Kühlschrank fest werden lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11618 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?
Russisches Roulette spielt man mit einer Kugel in der Revolvertrommel, die kulinarische Form davon mit einem Kugelfisch auf dem Teller.
Thema 8989 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9384 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |