Rezept Mohnspaetzle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohnspaetzle

Mohnspaetzle

Kategorie - Nudel, Mohn, Quark Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Mehl
100 g Speisequark (Magerstufe)
2 El. Mohn
3  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - Milch; oder Wasser nach Bedarf, falls notwendig
- - Petra Holzapfel VHS-Kochkurs Deggendorf Weihnachtsmenue 1999
- - Helmut Moser
Zubereitung des Kochrezept Mohnspaetzle:

Rezept - Mohnspaetzle
Mehl, Speisequark, Eier, Mohn und Gewuerze zu einem Teig verruehren und 1/2 Stunde ruhen lassen. Einen Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen. Mittels einer Spaetzlepresse oder eines Spaetzlehobels den Teig ins kochende Wasser geben, aufkochen lassen und die fertigen Spaetzle in kaltes Wasser geben. Die Spaetzle auf ein Sieb geben und abtropfen lassen, kalt stellen. Kurz vor dem Servieren in einer Pfanne mit Butter erhitzen. Anmerkung Petra: Optisch nett, geschmacklich gut :-)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 14386 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 9163 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18786 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |