Rezept Mohnsamen Eiscreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohnsamen-Eiscreme

Mohnsamen-Eiscreme

Kategorie - Eis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3189 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 dl Milch
1  Vanilleschote
3  Eigelb
50 g Zucker
75 g Mohnsamen
125 g Honig
1 1/2 dl Rahm
Zubereitung des Kochrezept Mohnsamen-Eiscreme:

Rezept - Mohnsamen-Eiscreme
Milch und Vanilleschote zusammen aufkochen, vom Feuer nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Eigelb und Zucker in einer Schuessel schlagen, bis sie dick und cremefarbig sind. Schuessel dabei ueber eine Pfanne siedendes Wasser stellen. Vanilleschote aus der Milch nehmen und diese auf die Ei-Zucker-Mischung giessen. Stetig ruehren, bis die Sauce am Loeffelruecken haengen bleibt, aber nicht kochen lassen (kann sonst gerinnen !). Wenn die Creme dick genug ist, um in einem Faden vom Loeffel zu fliessen, die Schuessel auf eine kuehle Flaeche stellen. Mohnsamen in trockener Bratpfanne roesten, Honig dazuruehren, abkuehlen lassen. Unter die Creme ziehen. Rahm steifschlagen und vorsichtig unter die Creme ziehen, in eine Eiscreme-Maschine geben. Nach 1-2 Stunden die Eiscreme kurz schlagen, dann gefrieren lassen. Nach: Jill Norman, Das grosse Buch der Gewuerze, AT Verlag, ISBN 3-85502-395-6 Erfasser: Stichworte: Eis, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8445 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18904 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12857 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |