Rezept Mohnpielen I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohnpielen I

Mohnpielen I

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16400
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16047 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Milch
250 g gemahlenen Mohn
125 g Zucker
8  Broetchen (vom Vortag -
- - also nicht ganz so frisch)
100 g Rosinen
75 g suesse Mandeln 8 Stueck bittere Mandeln
- - eventuell 2 El. Butter
1  Paeckchen Vanillezucker
1  Prise Zimt
- - etwas Alkohol (Weinbrand)
Zubereitung des Kochrezept Mohnpielen I:

Rezept - Mohnpielen I
Die Rosinen in den Alkohol einweichen. Den gemahlenen Mohn mit abgekochter Milch ueberbruehen. Die Broetchen zupfen bzw. zerkleinern, in eine Schuessel geben. Alle anderen Zutaten, wie auch den Mohn mit der Milch dazugeben. Alles gut vermischen und kuehl stellen. Kalt servieren. * Quelle: Von Apfelkartoffel bis Zwiebelkuchen ** Gepostet von Joerg Schorowski Date: Sat, 06 May 1995 Stichworte: Mohn, P4, Milch, Suessspeise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17261 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Die Küche Sri Lankas - ausgewogene VielfaltDie Küche Sri Lankas - ausgewogene Vielfalt
Die Indien vorgelagerte Insel Sri Lanka, das ehemalige Ceylon im Indischen Ozean, ist wegen ihrer besonders schönen Landschaft und ihrer reichen Kultur ein beliebtes Touristenziel. Ihrer Nähe zu Indien, ihrem vielfältigen Bevölkerungsmix und auch den europäischen Kolonisatoren verdankt Sri Lanka eine Küchenvielfalt, die sich Besucher auf der Zunge zergehen lassen sollten.
Thema 8427 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18051 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |