Rezept Mohnnocken auf Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohnnocken auf Aprikosen

Mohnnocken auf Aprikosen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22468
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3248 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
100 g Mohn
500 ml Milch
1 Prise Salz
1 Tl. Butter
50 g Grieß
1  Orange, Schale von
30 g Honig
50 g Rosinen
- - Rum, zum Einweichen
50 g Haselnüsse, gehackt
10  Aprikosen, eventuell 12
1  Tas. Wasser
- - Zitronensaft, etwas
- - Mandelsplitter
- - Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Mohnnocken auf Aprikosen:

Rezept - Mohnnocken auf Aprikosen
Den Mohn mahlen, Milch mit Butter und Salz aufkochen und den gemahlenen Mohn einrühren. Den Grieß langsam einrieseln lassen, ebenfalls 5 Minuten köcheln lassen. Orangenschale, Honig, die in Rum eingeweichten Rosinen und die Haselnüsse einrühren. Abkühlen lassen. Aprikosensauce: zum Kochen bringen. Wegziehen. Auf die abgekühlten Aprikosen mit einem Löffel 2 'Mohneier' ausstechen. Mit Mandelsplittern und etwas Schlagsahne anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8571 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10092 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6634 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |