Rezept Mohncrackers

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohncrackers

Mohncrackers

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27831
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5537 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 80 Portionen / Stück
130 g Helles Dinkelmehl oder Weissmehl
40 g Maismehl
2 El. Mohnsamen
0.25 Tl. Backpulver
60 g Gesalzene Butter; kalt
100 g Rezenter Sbrinz; gerieben
100 g Gruyere; gerieben
1 dl Apfelwein; eiskalt
1  Ei
1 El. Apfelwein; zum Bestreichen
- - Mohnsamen; zum Bestreuen
- - Gaestebuch ZVSM Meiers Modeblatt 40/97 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Mohncrackers:

Rezept - Mohncrackers
Fuer den Teig das Mehl mit dem Maismehl, den Mohnsamen und dem Backpulver in einem Cutter mahlen. In eine Schuessel geben. Die Butter in Flocken dazuschneiden. Mit dem Mehl zwischen den Fingern zu einer broeseligen Masse reiben. Die beiden Kaesesorten daruntermischen. Den Apfelwein beifuegen und alles schnell zu einem glatten Teig zusammenfuegen. Zugedeckt 30 Minuten kalt stellen. Den Teig portionenweise auf wenig Mehl 5 mm dick auswallen. Mit Foermchen oder einer Gabel Monde oder andere Motive ausstechen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. 30 Minuten kuehlstellen. Das Ei mit dem Apfelwein verruehren und die Crackers damit bestreichen. Mit den Mohnsamen bestreuen. Die Mohncrackers im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille waehrend 12 bis 15 Minuten backen. Tips: Statt Maismehl feinen Polentagriess im Cutter puderfein mahlen. Mohnsamen durch groben Pfeffer oder Schnittlauchroellchen ersetzen. :Fingerprint: 21535514,101318771,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15670 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 7390 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 6542 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |