Rezept Mohn Streuselkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohn-Streuselkuchen

Mohn-Streuselkuchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12898
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14663 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker
90 g Zucker
90 g Butter
200 g Gemahlenen Mohn; oder bis 1/4 mehr
1/4 l Milch
2  Eier
1  Spur Zimt
1  Unbehandelte Zitronenschale
500 g Magerquark oder Topfen; oder das 1 1/2-fache
100 g Butter
100 g Zucker
100 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Mohn-Streuselkuchen:

Rezept - Mohn-Streuselkuchen
* Muerbteig Alle Teile moeglichst schnell und kalt verkneten, anschliesend im Kuehlschrank kaltstellen (am besten am Vortag machen). * Mohnmasse Milch erhitzen und zum Kochen bringen, dann den gemahlenen Mohn dazugeben und von der Platte nehmen und abkuehlen lassen. Eier, Butter und Zucker zu einer Schaummasse ruehren und den erkalteten Mohn unterheben. Die nicht benoetigte Mohnmasse kann bei Bedarf eingefroren werden. * Fuellung Quark mit Mohnmasse mischen und in die Kuchenform einfuellen und Streusel darueberziehen. Mit Puderzucker bestaeuben. * Streusel Alle Teile zu Streusel verkneten (Butter vorher erhitzen). * Backzeit ca. 50 - 60 min. bei 180 GradC. Gepostet: Ruediger Kemmler @ 2:2480/3502.11 (29.04.94) Erfasser: Stichworte: Backen, Kuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14381 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3371 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6736 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |