Rezept Mohn Griess Kuchen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohn-Griess-Kuchen

Mohn-Griess-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22461
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Feine Tomatensuppe !
Verfeinern Sie Ihre Tomatensuppe mit Milch oder Sahne. Gießen Sie die Suppe in die Sahne und nicht umgekehrt, da sie sonst leicht gerinnt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
300 g Butter oder Margarine
150 g Puderzucker
450 g Mehl
1  Ei
1 Prise Salz
1000 ml Milch
2  Pk. Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
1  Zitrone, Schale davon
125 g Griess
4  Eier
500 g Mohnback
4 El. Aprikosenmarmelade
- - Puderzucker, zum Bestäuben
- - Mehl, zum Ausrollen
Zubereitung des Kochrezept Mohn-Griess-Kuchen:

Rezept - Mohn-Griess-Kuchen
Fett, Puderzucker, Mehl, Ei und Salz in eine Rührschüssel geben. Zunächst mit Knethaken des Handrührgerätes vermengen und dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie wickeln, 30 Minuten kalt stellen. Milch mit Vanillin-Zucker, Salz und Zitronenschale würzen und aufkochen lassen. Griess unter Rühren einrieseln lassen, nochmals aufkochen. Die Eier trennen. Eiweiss steif schlagen. Eigelb mit 2 El. Wasser verrühren, mit dem Mohn zum Griess geben. Eischnee unterheben. Konfitüre erwärmen. 2/3 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, damit die Fettpfanne des Backofens auslegen, mit 3 El. Konfitüre bestreichen. Mohn darauf glattstreichen. Restteig ausrollen und ca. 2 cm breite Streifen ausradeln. Als Gitter auf die Mohnmasse legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 °C/ Umluftherd 180 °C/ Gasherd Stufe 3) ca. 45 Minuten backen, Kuchen abkühlen lassen. Gitter mit restlicher Konfitüre bestreichen, mit Puderzucker bestäuben. Zubereitungszeit etwa 1 3/4 Stunden Pro Stück ca. 320 kcal Quelle: Mini 13/95

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 2917 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 10449 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 3872 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |