Rezept Mohn Apfel Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mohn-Apfel-Kuchen

Mohn-Apfel-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22460
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3037 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
375 g Weizenmehl
3 Tl. Backpulver
75 g Zucker
1  Pk. Vanillin-Zucker
2  Eier
175 g Butter; kalt (1)
400 g Pflaumenmus
625 g Gemahlener Mohn
1/2 l Wasser
3/8 l Schlagsahne
3 El. Honig
1 Tl. Zimt
3 Tropfen Backöl Bittermandel
125 g Rosinen
2  Eier
15  mittl. Äpfel
50 g Butter; zerlassen (2)
2 El. Honig
Zubereitung des Kochrezept Mohn-Apfel-Kuchen:

Rezept - Mohn-Apfel-Kuchen
Zubereitung des Knetteiges: Mehl mit dem Backpulver gut vermischen, auf eine Tischplatte sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Zucker, Eier und Vanillin-Zucker in die Mitte hineingeben, mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Die Butter (1) in Stücke schneiden, auf den Brei geben, mit Mehl bedecken, von der Mitte aus alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten, den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Zubereitung für den Belag: Den Plaumenmus auf den Teig geben, gleichmässig verstreichen. Mohn mit Wasser, Sahne, Honig, Zimt, und dem Backöl verrühren, zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen und die Rosinen hinzufügen, etwas abkühlen lassen, die Eier unterrühren, die Masse auf den Pflaumenmus streichen. Die Apfel schälen, längs halbieren, entkernen, die gewölbte Oberfläche der Aäfel gitterartig einschneiden die Apfelhälften auf die Mohnmasse legen, das Backblech in den auf 175 °C vorgeheizten Backofen schiebnen und 50 Min. backen lassen. 15 Min. vor Beendigung der Backzeit die Äpfel mit einer Mischung aus Butter (2) und Konig bestreichen. Gepostet: Karin Schmidt @ 2:2456/440.25 (24.04.94)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7813 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20796 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 8751 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |