Rezept Möhrenstifte in Safransahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Möhrenstifte in Safransahne

Möhrenstifte in Safransahne

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4154
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2894 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Möhren
2  Orangen (unbehandelt)
70 g Rosinen
20 g Butterschmalz
1/8 l Wasser
40 g Pinienkerne
1  Kapsel Safran
1/8 l Schlagsahne
2 El. heller Soßenbinder
- - Salz
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Möhrenstifte in Safransahne:

Rezept - Möhrenstifte in Safransahne
Möhren schälen und in dünne, ca. 5 cm lange Stifte schneiden. Eine Orange heiß abwaschen. Die Orangenschale mit einem Sparschäler abschälen. Die Rosinen heiß waschen. Möhrenstifte, Rosinen und Orangenschale im Butterschmalz auf 2 andünsten, Wasser zugeben, aufkochen, zugedeckt 1 0 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 dünsten. Die Pinienkerne in einer Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 ohne Fett rösten. Beide Orangen auspressen. 1/8 l Orangensaft, Safran und Sahne zu den Möhren geben. Aufkochen, mit Soßenbinder binden, mit Salz und Cayenne würzen. Die Orangenschale herausnehmen. Pinienkerne unterheben. Dazu paßt gebratenes Schollenfilet.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5583 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12868 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9316 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |