Rezept Moehrenpueree 'Carlotta'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moehrenpueree 'Carlotta'

Moehrenpueree 'Carlotta'

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9179
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3607 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
700 g Moehren
60 ml Huehnerbruehe
2 El. Kartoffelpueree(Instant)
2 El. Sahne
- - Salz u. schw. Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Moehrenpueree 'Carlotta':

Rezept - Moehrenpueree 'Carlotta'
Zubereitung: Moehren in duenne Scheiben schneiden und in einem Topf mit der Bruehe 10- 12 Min. garen. Moehren mit dem Kartoffelpueree bei hoechster Stufe 2 Min. puerieren. Pueree in einen sauberen Topf geben und unter staendigen Ruehren (mit einem Holzloeffel) bei mittlerer Hitze durchwaermen. Etwas Sahne unter- mischen - das Pueree soll nicht zu duenn werden. Mit Salz u. Pfeffer abschmecken. Menge: 4 Portionen ** From: Peter_Mackert@p7.f410.n2476.z2.schiele-ct.de Date: Wed, 09 Feb 1994 11:10:16 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Beilagen, Gemuese, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7194 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4965 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3567 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |