Rezept Moehrenpfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moehrenpfanne

Moehrenpfanne

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12886
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2435 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Gemuesezwiebeln
400 g Kartoffeln
30 g Butter
500 g Moehren
1/8 l Bruehe
8  Roestbratwuerstchen
3 El. Oel
1/8 l Schlagsahne
1 El. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Zucker
1/2  Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Moehrenpfanne:

Rezept - Moehrenpfanne
Zwiebeln grob wuerfeln, Kartoffeln vierteln, in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Butter anduensten, Kartoffeln zugeben, zugedeckt 10 Min. duensten. Moehren in duenne Scheiben schneiden, zugeben, Bruehe zugiessen, noch weitere 10 Min. garen. Wuerstchen in Oel braten. Sahne und Senf zum Gemuese geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. Wuerstchen in Scheiben zugeben, Petersilie ueberstreuen. pro Port. 576 kcal/2411 kJ Quelle: ARD/ZDF-Text 11.04.1994 (UF) Erfasser: Stichworte: Eintopf, Gemuese, Wurst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 275654 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5273 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 4990 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |