Rezept Möhrengratin "Camargue"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Möhrengratin "Camargue"

Möhrengratin "Camargue"

Kategorie - Gratin, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29338
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3269 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
100 g magerer Schinkenspeck
1 El. Speiseöl
300 g saure Sahne
4 El. Parmesan oder alter Gouda
2 El. gehackte Petersilie
- - Salz
- - weißer Pfeffer
500 g TK-Möhren (1/2 Beutel)
4 El. gehackte Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Möhrengratin "Camargue":

Rezept - Möhrengratin "Camargue"
Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Schinkenspeck in schmale Streifen schneiden. Öl erhitzen, Zwiebeln und Schinken darin andünsten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Saure Sahne mit geriebenem Parmesan, Petersilie, Zwiebeln und Schinken mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwa die Hälfte der Möhren in eine Auflaufform geben, mit der Hälfte der Sahnemischung begießen. Restgemüse darüber schichten, Soßenrest darüber geben. Das Gratin mit Pistazien bestreuen und auf der mittleren Schiene im Ofen in ca. 20 Min. goldbraun backen. Evtl. mit Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt frisches Baguette. Zubereitung: ca. 15 Minuten. Garzeit: ca. 20 Minuten. Pro Person ca. 421 kcal. Quelle: Lisa 10/97

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 7005 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Shrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der NordseeShrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der Nordsee
Obwohl sie inzwischen relativ günstig zu bekommen sind, gelten Shrimps immer noch als eine erlesene Delikatesse.
Thema 22688 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 40090 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |