Rezept Möhrengratin "Camargue"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Möhrengratin "Camargue"

Möhrengratin "Camargue"

Kategorie - Gratin, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29338
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3230 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
100 g magerer Schinkenspeck
1 El. Speiseöl
300 g saure Sahne
4 El. Parmesan oder alter Gouda
2 El. gehackte Petersilie
- - Salz
- - weißer Pfeffer
500 g TK-Möhren (1/2 Beutel)
4 El. gehackte Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Möhrengratin "Camargue":

Rezept - Möhrengratin "Camargue"
Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Schinkenspeck in schmale Streifen schneiden. Öl erhitzen, Zwiebeln und Schinken darin andünsten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Saure Sahne mit geriebenem Parmesan, Petersilie, Zwiebeln und Schinken mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwa die Hälfte der Möhren in eine Auflaufform geben, mit der Hälfte der Sahnemischung begießen. Restgemüse darüber schichten, Soßenrest darüber geben. Das Gratin mit Pistazien bestreuen und auf der mittleren Schiene im Ofen in ca. 20 Min. goldbraun backen. Evtl. mit Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt frisches Baguette. Zubereitung: ca. 15 Minuten. Garzeit: ca. 20 Minuten. Pro Person ca. 421 kcal. Quelle: Lisa 10/97

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 11019 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 7657 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41738 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |