Rezept Moehrencremesuppe mit indischem Duft

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moehrencremesuppe mit indischem Duft

Moehrencremesuppe mit indischem Duft

Kategorie - Suppe, Moehre Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25878
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2379 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Moehren
75 g Butter
1 gross. Weisse Zwiebel
3  Knoblauchzehen
1  Walnussgrosses Stueck Ingwer
1  Chilischoten; evt. x 2
1  Sternanis
1/2 Tl. Gemahlener Kreuzkuemmel
- - Salz
- - Pfeffer
3/4 l Huehnerbruehe
2 El. Frisches Tomatenpueree
2 El. Creme fraiche
1 El. Balsamicoessig
2 El. Geroestete
- - Gesalzene Macadamianuesse
1 Bd. Koriandergruen
- - Petra Holzapfel ServiceZeit Essen und Trinken 7. Januar 2000
Zubereitung des Kochrezept Moehrencremesuppe mit indischem Duft:

Rezept - Moehrencremesuppe mit indischem Duft
Die Moehren putzen, schaelen und wuerfeln. Zusammen mit der fein gewuerfelten Zwiebel und dem gehackten Knoblauch in zwei Essloeffeln Butter weich duensten, dabei die Chilischoten zufuegen, salzen und pfeffern. Mit Bruehe auffuellen, zugedeckt etwa 20 Minuten leise koecheln lassen. Im Mixer oder mit dem Puerierstab fein puerieren, dabei die restliche Butter zur Bindung mitmixen. Nochmals abschmecken, erhitzen und in tiefen Tellern anrichten. Jeweils einen Teeloeffel Tomatenpueree und Creme fraiche nebeneinander in die Mitte setzen, mit einem Zahnstocher ineinander verschleifen. Den Balsamico dekorativ dazwischen tropfen. Und zum Schluss alles mit den Nuessen ueberkruemeln, die mit dem Koriandergruen im elektrischen Zerhacker zerkleinert wurden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 6676 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12143 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 19560 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |