Rezept Moehren Rindfleisch Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moehren-Rindfleisch-Salat

Moehren-Rindfleisch-Salat

Kategorie - Fleisch, Rind, Karotte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29237
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3902 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier anpicken !
Eier mit einer Nadel oben und unten anpicken, dann platzen sie beim Kochen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Moehren
400 g Rindfleisch, gekocht
250 g Pfifferlinge
1 Bd. Schnittlauch
3 El. Zwiebeln, gehackt
1 klein. Becher Joghurt
5 El. Fleischbruehe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Essig
- - Oel
3 El. Tomatenketchup
- - erfasst von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Moehren-Rindfleisch-Salat:

Rezept - Moehren-Rindfleisch-Salat
Moehren gruendlich waschen und garen. Nach dem Abkuehlen mit dem Buntmesser in Scheiben schneiden. Das Rindfleisch wuerfeln. Beides gut vermischen. Pfifferlinge, je nach Groesse halbiert, kleingeschnittenen Schnittlauch und Zwiebeln dazugeben. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing ruehren und alles gut vermischen. Den Salat gut durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24501 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5168 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 5989 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |