Rezept Moehren mit Zitronenbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moehren mit Zitronenbutter

Moehren mit Zitronenbutter

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20211
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3645 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Himbeere !
Verdauungsfördernd, Krampflösend bei Gallenleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 Bd. Moehren ; a 500g
25 g Butter (1)
75 g Butter (2)
100 ml Gemuesebruehe; instant
1/2 Tl. Zucker
1 Bd. Glatte Petersilie
1  Zitrone; unbehandelt
50 g Pinienkerne
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Moehren mit Zitronenbutter:

Rezept - Moehren mit Zitronenbutter
Die Moehren schaelen, dabei etwas Gruen stehen lassen. Die Moehren waschen und tropfnass in zerlassener Butter (1) kurz anschwitzen. Die Bruehe dazugiessen, das Gemuese mit Salz, Zucker und Pfeffer wuerzen. Zugedeckt einmal aufkochen, dann bei milder Hitze 15-20 Minuten (je nach Groesse der Moehren) garen. Petersilie abzupfen, bis auf einige Blaetter fein hacken. Die Haelfte der Zitronenschale duenn abschaelen und in feine Streifen schneiden. Pinienkerne in Butter (2) goldgelb anroesten. Petersilie und Zitronenschale in die Butter geben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Abgetropfte Moehren mit der Butter anrichten und mit Petersilienblaettern und eventuell mit Zitronenspalten garniert servieren. * Quelle: Nach Schoener Essen im April erfasst Ilka Spiess Stichworte: Gemuese, Moehre, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5659 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18877 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 54106 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |