Rezept Moehren Kartoffel Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Moehren-Kartoffel-Gratin

Moehren-Kartoffel-Gratin

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21489
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5433 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln
400 g Moehren
- - Butter
150 g saure Sahne
0.075 l Milch
100 g vegetarische Pastete
50 g geriebener Kaese
- - Meersalz
- - Muskatnuss
- - koernige Hefewuerze
1 Bd. Petersilie, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Moehren-Kartoffel-Gratin:

Rezept - Moehren-Kartoffel-Gratin
Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen, gar kochen lassen, abgiessen und pellen. Moehren putzen, schaelen, waschen, in Wasser zum Kochen bringen, gar kochen lassen und abgiessen. Beide Zutaten mit dem Rillenmesser in Scheiben schneiden. Eine flache Auflaufform mit Butter ausfetten. Moehren- und Kartoffelscheiben abwechselnd in die Auflaufform schichten. Aus Sahne, Milch, Pastete, Kaese, Meersalz, Muskatnuss, Hefegewuerze und Petersilie eine Sauce zubereiten, ueber das Kartoffel-Moehren-Gemisch geben und die Auflaufform auf dem Rost in den Backofen schieben. Ofen vorheizen. Oberhitze 200 Grad. Unterhitze 220 Grad. Backzeit: 15-20 Minuten. * Quelle: Unbekannt Erfasst von M. Herrsche Stichworte: Gemuese, Gratin, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 25223 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 10043 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 6080 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |