Rezept Möhren in Morchel Sahnesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Möhren in Morchel-Sahnesoße

Möhren in Morchel-Sahnesoße

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3241 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panieren ohne Ei !
Kondensmilch oder Zitronensaft ist bei paniertem Fleisch oder Fisch ein guter Ersatz für verquirltes Ei.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
15 g getrocknete Morcheln
750 g Bundmöhren
30 g Butter
- - Salz
- - Zucker
- - Pfeffer
100 ml Brühe
250 g süße Sahne
1 1/2 El. Soßenbinder
- - Salz
- - Zucker
- - Pfeffer
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Möhren in Morchel-Sahnesoße:

Rezept - Möhren in Morchel-Sahnesoße
Morcheln abspülen und mit heißem Wasser bedeckt einweichen. Möhren schräg in Scheiben schneiden. Butter erhitzen, Möhren darin andünsten und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Abgetropfte Morcheln in Stücke schneiden und mit 3 El. Morchelwasser, Brühe und Sahne zu den Möhren geben, ankochen und 6 bis 7 Minuten fortkochen. Soßenbinder einrühren, aufkochen und mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch in Röllchen schneiden und darüberstreuen. Zu Spiegeleiern und Pellkartoffeln servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24350 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Mogelpackung: Weniger drin bei gleichem PreisMogelpackung: Weniger drin bei gleichem Preis
Durch den Grundpreis soll es den Verbrauchern leichter gemacht werden, Preise für gleichartige Produkte zu vergleichen.
Thema 3187 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7814 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |