Rezept Mocca Mousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mocca-Mousse

Mocca-Mousse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20210
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Cremant-Schokolade
3 El. Mocca-Likoer
2 El. Loeslicher Pulverkaffee
3 El. Wasser
3  Eigelb
3  Eiweiss
40 g Zucker
200 ml Vollrahm
- - Doppelrahm
Zubereitung des Kochrezept Mocca-Mousse:

Rezept - Mocca-Mousse
Zerbroeckelte Schokolade mit dem Likoer, dem Pulverkaffee und dem Wasser schmelzen. Eigelbe und Zucker schaumig ruehren, mit der geschmolzenen Schokolade mischen und etwas auskuehlen lassen. Dann die steifgeschlagene Eiweisse und den steifgeschlagenen Rahm sorgfaeltig unter die Schokoladenmasse ziehen. Die Mousse in einer Schuessel anrichten und mindestens zwei Stunden in den Kuehlschrank stellen. Beim Anrichten die Mocca-Mousse mit einem Loeffel ausstechen und mit aufgeruehrtem Doppelrahm servieren. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Kalt, Mocca, Schokolade, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 14050 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 5679 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27714 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |