Rezept Mocca Halbgefrorenes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mocca-Halbgefrorenes

Mocca-Halbgefrorenes

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3665
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5075 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eigelb
60 g Zucker
1  Blatt weiße Gelatine
8 cl starker Kaffee oder Mocca
1 El. Cointreau
1  Eiweiß
100 ml Sahne, knapp
1 Tl. Zucker
- - Kakaopulver zum Besieben
1  kl. Souffléform
Zubereitung des Kochrezept Mocca-Halbgefrorenes:

Rezept - Mocca-Halbgefrorenes
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb und 30 g Zucker mit dem Handrührgerät cremig schlagen, gut ausgedrückte Gelatine zugeben und im Wasserbad unter ständigem Rühren erwärmen, bis die Masse so dick ist, daß sie einen Löffel überzieht. Von der Kochstelle nehmen, den kalten Kaffee und Cointreau einrühren. In eine größere Rührschüssel umfüllen, im Kühlschrank ca. 30 Minuten erkalten lassen (bis die Masse am Schüsselrand anfängt zu erstarren). Eiweiß mit dem Handrührgerät steif schlagen, dabei die restlichen 30 g Zucker nach und nach einrieseln lassen. Sahne steif schlagen, zum Schluß 1 TL Zucker zugeben. Beides unter die halb steife Creme ziehen. Eine kleine Souffléform mit einer Pergamentpapiermanschette umlegen, die 4 - 5 cm höher sein sollte als die Form. Die Masse einfüllen und im Gefrierfach gefrieren lassen (ca. 2 - 3 Stunden). Dann herausnehmen, die Papiermanschette entfernen, das fertige Halbgefrorene vor dem Servieren noch mit gesiebtem Kakaopulver bestäuben. 15 g Eiweiß, 42 g Fett, 77 g Kohlenhydrate, 3379 kJ, 806 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 50184 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 45693 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14573 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |