Rezept Mitternachtssuppe III

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mitternachtssuppe III

Mitternachtssuppe III

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4399 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Zwiebeln
2 El. Butterschmalz
2 kg Passierte Tomaten; Fertigprodukt
1 l Tomatensaft
2  Prise Kraeutersalz
2 Tl. Paprika Edelsuess
1 Tl. Paprika Rosenscharf
4  Prise schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
2 Tropfen Tabasco
2 Tl. Zucker
5 cl Gin
250 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Mitternachtssuppe III:

Rezept - Mitternachtssuppe III
Zwiebeln schaelen, sehr fein hacken, Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig duensten. Mit Paprika ueberstaeuben und kurz anschwitzen lassen (gibt eine schoene leuchtende Farbe) Passierte Tomaten und Saft dazugeben, bei kleiner Hitze zum Kochen bringen. Suppe noch etwa 15 Min. simmern lassen. Durch ein Sieb streichen. Mit Salz, Pfeffer, Tabasco, Zucker und Gin abschmecken. Suppe vor dem Servieren noch mal erhitzen. Sahne steif schlagen. Suppe in Tassen fuellen, jeweils mit einem Klecks Sahne (Spritztuelle ist natuerlich eleganter) garnineren. Variation: Also ich presse zu den glasigen Zwiebeln noch mindestens 2-4 Knoblauchzehen, bevor ich das Paprika darueberstaeube. Info: Pro Portion: 330kJ/80kcal tb=El, ts=Tl, ds=Prise, dr=Schuss * Quelle: meine Familie & ich modified by Bollerix posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Fri, 10 Feb 1995 Stichworte: Suppe, Gemuese, Party, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 9188 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13582 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7573 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |