Rezept Mitternachtssuppe II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mitternachtssuppe II

Mitternachtssuppe II

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7205
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4246 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiches Knäckebrot !
Das Brot wird wieder knusprig, wenn es im Toaster geröstet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g gemischtes Hackfleisch
25 g Pflanzenfett
125 g Kabanossi
300 g Gemuesezwiebeln
2  Knoblauchzehen
- - Tomatenmark
250 g gruene Paprikaschoten
1 Dos. (475 g) Kidney Beans
1/4 l Rotwein
2  Bruehwuerfel
- - Salz
- - Zucker
- - Chilipulver
- - Paprika
- - Glutamat
Zubereitung des Kochrezept Mitternachtssuppe II:

Rezept - Mitternachtssuppe II
Hackfleisch kraeftig anbraten, Kabanossi in Scheiben schneiden, Zwiebeln grob hacken, Knoblauchzehen halbieren, alles zufuegen und gut durchbraten, Tomatenmark und in duenne streifen geschnittene Paprika dazugeben und kurz mitbraten. Bohnen abgiessen, Fluessigkeit mit Wasser auf 1/2 l auffuellen und das Fleisch-Gemuese-Gemisch damit abloeschen. Rotwein und Bruehwuerfel zufuegen. Alles 10 min. koecheln lassen. Die Bohnen dazugeben und weitere 5 min. koecheln lassen und anschliessend pikant abschmecken. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Suppen, Gehacktes

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche MeeresfrüchteTintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche Meeresfrüchte
Was in südlichen Gefilden völlig normal ist, lehrt hierzulande noch manchem Restaurantbesucher das Fürchten: Fischgerichte auf Basis von Kraken und Tintenfischen – besonders dann, wenn diese als solche noch zu erkennen sind.
Thema 23666 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83037 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7639 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |