Rezept MITTELALTERLICHER LAMMTOPF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept MITTELALTERLICHER LAMMTOPF

MITTELALTERLICHER LAMMTOPF

Kategorie - Fleisch, Lamm, Mittelalter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3494 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Lammfleisch aus der Keule
3  Zwiebeln; in Ringe geschnitten
3/4 l Rinderbruehe
20 g Butterschmalz
4 El. Petersilie; gehackt
5  Salbeiblaetter
1 Prise Muskatbluete; (Macis)
1 El. Ysop Essigkraut; gehackt
2  Lorbeerblaetter
- - Piment
- - Semmelmehl
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept MITTELALTERLICHER LAMMTOPF:

Rezept - MITTELALTERLICHER LAMMTOPF
Die Zwiebelringe in kochender Bruehe 5 Min.kochen. Die Fleischstuecke kurz in die Bruehe geben, bis das Fleisch seine Farbe veraendert. Im Schmortopf Schmalz heiss werden lassen. Die Zwiebeln zugeben und leicht braeunen. Das Fleisch zugeben, mit Salz, Pfeffer, Piment, Lorbeer und Macisbluete wuerzen. Mit Bruehe auffuellen, bis alles bedeckt ist. Auf kleiner Flamme 30 Min. langsam koecheln lassen. Wenn das Fleisch gar ist, den Fond mit in wenig Wasser eingeweichtem Semmelmehl aufquellen lassen. Petersilie, Salbei und Ysop zugeben und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schimmelkäse - Schimmel in Lebensmittel und im KäseSchimmelkäse - Schimmel in Lebensmittel und im Käse
Nur wenige Pflanzenarten besitzen so unterschiedliche Wirkungen wie die Vertreter der Familie der Schimmelpilze. Auf der einen Seite gäbe es ohne sie weder Penizillin noch Käsespezialitäten wie Roquefort, Gorgonzola oder Camembert.
Thema 10619 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4291 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6228 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |