Rezept Mischtchratzerli (Kanton Zuerich)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mischtchratzerli (Kanton Zuerich)

Mischtchratzerli (Kanton Zuerich)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6466 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Mistkratzerli (Haehnchen)
- - Salz
- - Paprika
- - Streuwuerze
1 El. Butter
1/2  Zwiebel (gehackt)
1  Karotte (gewuerfelt)
1  Sellerie (gewuerfelt)
1  Bd. Lauch (gewuerfelt)
1 dl Weisswein
150 g Champignons
2 dl Rahm
1 Tl. Butter
1 Tl. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Mischtchratzerli (Kanton Zuerich):

Rezept - Mischtchratzerli (Kanton Zuerich)
Die Haehnchen vierteilen, wuerzen und bei mittlerer Hitze in der Bratpfanne in Butter etwa 20 Minuten braten. Zwiebeln und Gemuese dazugeben, kurz andaempfen, den Wein und die Pilze hineingeben. Nach 5 Minuten die Haehnchen aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warmstellen. Das Gemuese 10-15 Minuten weiterduensten. Rahm dazugiessen, kurz aufkochen, die Mehl-Butter-Mischung dazuruehren, abschmecken und ueber die Haehnchen verteilen. Dazu Butter-Nuedeli und einen kuehlen Weisswein oder Rose (Clevner) von den Haengen am Zuerichsee. * Quelle: Kulinarischhe Streifzuege durch die Schweiz ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Mon, 18 Jul 1994 Stichworte: Gefluegel, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7956 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 20358 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5728 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |